Fenchel Fenchel

Fenchel ist eine mehrjährige Staude und kann 1 - 2 m groß werden. Die kleinen gelben Blüten erscheinen von Juli bis Oktober und verströmen den typischen würzigen Fenchelduft. Er liebt einen warmen vollsonnigen Standort, nährstoffreichen kalkhaltigen Boden und braucht einen Winterschutz. Die Aussaat erfolgt ab Ende März. Knollenfenchel als Gemüse wird aber nur einjährig kultiviert.

Küche:
Die jungen Blätter werden frisch und die Samen getrocknet verwendet. Das Kraut passt zu Fisch, Salaten und Soßen, die Samen zu Backwaren und Tee.

Gesundheit:
Fenchel wirkt auswurffördernd und schleimlösend bei Huste und krampflösend. Weiterhin lindert es Blähungen bei Bauchweh von Kindern.

zur Übersicht