Blaukissen

Das Blaukissen ist wohl eine der beliebtesten Steingartenpflanzen. Es eignet sich auch gut für Rabatten oder Beeteinfassungen. Während der Blüte bildet es einen dichten Blütenteppich, der von hellblau über dunkelblau bis violett variieren kann.
Es blüht zusammen mit dem Polsterphlox und lässt sich damit gut zusammen pflanzen. Das Blaukissen braucht einen durchlässigen Boden und einen sonnigen Stand. Ansonsten ist es sehr anspruchslos.
Zur Vermehrung sticht man einfach ein Stück ab oder teilt die Pflanze direkt am Wurzelballen. Hat man genügend Wurzeln ausgegraben, dann ist eine Vermehrung das ganze Jahr über möglich. Nur sollte man die jungen Pflanzen dann nicht gleich der prallen Sonne aussetzen.




zur Übrsicht