Frauenmantel

Der Frauenmantel ist eigentlich eine Heilpflanze. Aber er wird mittlerweile auch sehr gern in Rabatten gepflanz und für bunte Sommerblumensträuße verwendet. Da er sehr lange blüht, ist das den ganzen Sommer über möglich.
Ob es davon eine kultivierte Form gibt, weiss ich nicht. Ich habe mir einfach ein paar Pflänzchen in der Wiese ausgestochen und in einen Kübel gepflanzt. Sobald der Frauenmantel einen nähstoffreichen Boden bekommt, wird die gesamte Pflanze viel größer als an ihrem ursprünglichen Standort in der Wiese. Eine besondere Behandlung benötigt der Frauenmantel nicht. Nur sollte er luftig und sonnig stehen, da er nach meinen Erfahrungen sehr zur Mehltaubildung neigt.




zur Übrsicht