Polsternelken

Polsternelken bilden im Laufe der Jahre dichte Kissen. Sie blühen etwas später als der Phlox und das Blaukissen. Also kann man sie gut im Steingarten oder in der Rabatte integrieren. Sie benötigen keine besondere Pflege, denn sie sind absolut winterhart. Sie hätten nur gern ein sonniges Plätzchen und lockeren Boden, den man gut mit Rindenmulch abdecken kann.
Wenn die Polsternelken blühen, dann verströmen sie ihren herrlichen Duft durch den ganzen Garten.




zur Übrsicht